Unsere Raffstoren sind eine Lösung, die den Fassadeverglasungen einen modernen und zeitlosen Charakter verleiht.

Mit einer freien Winkeleinstellung der Lamelle ermöglichen sie den richtigen Grad der Verdunklung und schaffen eine angenehme Atmosphäre in den Räumen des Gebäudes. Sie reflektieren die meisten Sonnenstrahlen vor dem Fenster und sorgen für günstige optische Bedingungen und angenehme Temperatur.

Die  Raffstoren zeichnen sich durch attraktives Aussehen, einfache Installation und zusätzliche Funktionalitäten in Form von elektrischem Antrieb und einrollbarem Insektenschutznetz aus.

Alle Komponenten, die im Herstellungsprozess des Systems verwendet werden, zeichnen sich durch eine hohe Festigkeit und Beständigkeit gegen ungünstige Witterungsverhältnisse aus.

Fotos BeClever

Große Auswahl an Ausführungsoptionen ermöglicht es Ihnen, das Aussehen der Raffstoren an individuelle Anforderungen anzupassen und in jedes Projekt und jede Fassade des Gebäudes zu integrieren.

  • zweiseitiges Vorderprofil mit der Einsatzmöglichkeit in der bebauten und unbebauten Variante
  • verschiedene Isolationsarten des Boxes für die optimale Anpassung an die klimatischen Bedingungen (Version aus Neopor® oder Styropor®)
  • optional Stahlprofile und Verstärkungskonsolen, um die Stabilität bei sehr großen Abmessungen zu gewährleisten
  • verschiedene Möglichkeiten der Verbindung des Gehäuses mit dem Fensterrahmen durch: Einrasten (von hinten), Einschieben (von der Seite) und Aufsetzen (von oben)
  • Steuerung über elektrische oder manuelle Antriebe möglich